SecurityCheck

Trouble Tracer

Motorprobleme – Ursachen und deren Behebung

Technische Berichte

Cerrox Gleitlager

» Download | cerrox_de.pdf - 114 kB

Vorteile und Nutzen von Stahlringen

In der Vergangenheit fand primär legierter Grauguss oder Sphäroguss als Kolbenringmaterial Anwendung bei Benzin- oder Dieselmotoren. Heute wird mehr und mehr Stahl von den Motordesignern eingesetzt. Stahlringe werden bereits seit über 30 Jahren im LKW-Bereich, z.B. bei Mercedes-Benz, eingesetzt.

Die daraus entstandenen guten Erfahrungswerte und der technische Fortschritt bei der Verarbeitung dieses Materials haben unter anderem dazu beigetragen, dass Stahlmaterial in großem Umfang auf allen Gebieten der heutigen Motorentechnologie Einzug hält.

PVD-Kolbenringe: Hohe Lebensdauer – geringerer Verbrauch

Durch die stetige Weiterentwicklung des Verbrennungsmotors steigt die thermische und mechanische Beanspruchung des Bauteils bei gleichzeitiger Reduzierung der Abmessungen. Den daraus resultierenden anspruchsvollen Anforderungen muss mit innovativen Technologien begegnet werden. Die Entwicklungsgeschichte führte vom einfachen Gussring zum Stahlring und weiter zu verschleißminimierenden Beschichtungen.